Spielstätten

Die Gewehre der Frau Carrar

von Bertolt Brecht

18.08.2017 / 19:30 Uhr
- Das gelbe Theater "die blechbüchse" Zinnowitz, Zinnowitz
„Wer zum Schwert greift, wird durch das Schwert umkommen.“ Dieses Wort hat sich Teresa Carrar zur Maxime gemacht, nach dem ihr Mann im Kampf gegen Generäle erschossen wurde. Sie ist entschlossen ihre Söhne aus dem Krieg herauszuhalten. Doch als ihr Sohn beim Fischen willkürlich erschossen wird, da holt sie Gewehre aus dem Versteck. Man kann sich nicht aus den Kämpfen der Zeit heraushalten.
Mit Liedern von Ernst Busch gesungen.
///
Premiere
24. 10. 2015 - 19:30 - Theater Anklam
Besetzung
Leitungsteam
///